BÜRO FÜR INDIVIDUALISIERTE HISTORISCHE FORSCHUNGEN (BihF)

myhistory.ch

BÜRO FÜR INDIVIDUALISIERTE HISTORISCHE FORSCHUNGEN (BihF)

myhistory.ch

WILLKOMMEN BEIM BÜRO FÜR INDIVIDUALISIERTE HISTORISCHE FORSCHUNGEN 

(BihF)

BihF unterstützt Privatpersonen und Organisationen bei der Erforschung der eigenen Geschichte. Wir befassen uns mit allen Informationen und Dokumenten der vergangenen 1000 Jahre. Wir beschaffen für Sie die gewünschten Informationen.

Was möchten Sie wissen?

  • Wie sieht Ihr Stammbaum aus?
  • Bis in welches Jahrhundert zurück möchten Sie Ihre Vorfahren kennenlernen?
  • Welches Familienwappen gehört zu Ihrer Familie?
  • Wie wurde Ihr Familienname im Laufe der Zeit geschrieben?
  • Von welchen anderen Familien haben Frauen in Ihre Familie eingeheiratet?
  • Gibt es Abbildungen Ihrer Vorfahren?
  • Ist Ihre Familie mit anderen Familien gleichen oder ähnlichen Namens verwandt?
  • Wollen Sie die historischen Orte Ihrer Ahnen kennenlernen?
  • Woher kamen Ihre Ahnen?

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!

Mögliche Berührungspunkte des Bürgers mit der Geschichte

  • Religiöse Funktionen
  • Weltliche Funktionen
  • Berufe
  • Ausbildung
  • Bürgerrecht
  • Zunftmitgliedschaft
  • Pestopfer
  • Kriegerische Handlungen
  • Steuererhebungen
  • Zugehörigkeit zur Eidgenossenschaft
  • Sprachgrenze
  • Brände
  • Hungersnöte
  • Judenverfolgungen
  • Naturkatastrophen
  • Geburt – Heirat – Tod
  • Erbschaften
  • Besitz – Vermögen
  • Verwandtschaften
  • Strafbare Handlungen
  • Verarmung
  • Feuerstätten- und Volkszählungen
  • Hexenprozesse
  • Flucht – Aus- und Einwanderung
  • Parteien – Vereine – Verbindungen
  • Sport
  • Fichenaffäre

Aktuell

Publikationen des Büros für individualisierte historische Forschungen (BihF)

Die Publikationen des BihF sind im Buchhandel nicht erhältlich.

Sie werden virtuell über die Webseite des BihF vertrieben.

Auf Wunsch werden sie ausgedruckt und per Post versandt.

Alle Publikationen beinhalten eine mehrsprachige Zusammenfassung.

 

  • Publikation: Familiennamen – Verbreitung-Migration-Clans-Verwandtschaft (2012) Preis: 10 CHF  
     

 

Vorträge

Themata, die während den Vorträgen abgehandelt werden:

  • Die Schreibweise des Familiennamens
  • Methodik der vorreformatorischen Genealogie
  • Die Mobilität der Ahnen in vorreformatorischer Zeit
  • Die Problematik der Familienwappen
  • Die DNA-Analyse als Hilfsmittel der Genealogie

Auswahl bereits untersuchter Familien: